Lade Veranstaltungen

Adventskalendergeschichte in der Pelagiuskirche Bischofszell

Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich jeden Tag ein neues Fenster. Die ganze Geschichte ist bis zum 10. Januar 2021 zu besichtigen.

Die 24-teilige Geschichte «Ein Licht erstrahlt in Betlehem» wird mit biblischen Figuren Schwarzenberg dargestellt. Die Figuren wurden mit Freiwilligen als Gemeinschaftswerk hergestellt.

Der Adventskalender steht in der katholischen Kirche Bischofszell. Er kann täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr besucht werden, ausser während der Gottesdienste und Feiern.
Hier finden Sie den Flyer.

Der Adventskalender entstand zum Jubiläum der Vereinigung Kursleiterinnen biblischen Figuren Schwarzenberg. Unter dem Motto «ein Licht erstrahlt» werden in der ganzen Schweiz über 22 «Szenenbilder» mit biblischen Figuren dargestellt. Weitere Szenen in Schweden und Österreich.

Die Gründerin der biblischen Figurenarbeit, Schwester Anita Derungs aus dem Kloster Ilanz, ist diesen Oktober im 100. Lebensjahr verstorben.

Alle Angaben zu den «Jubiläums-Szenenbildern» finden Sie unter www.vkbfs.ch, Rubrik Ausstellungen
oder in diesem Flyer