Eucharistie – Lebensmitte der Kirche

Die Eucharistie verspricht nicht nur Gemeinschaft mit Christus und den Menschen, sondern sie schafft sie. In ihr wird nicht nur vom neuen Leben geredet, sondern Jesus teilt sich uns im eucharistischen Brot selbst mit. Er schenkt uns neues Leben.

 

Christen, die auf dem Weg zu den Eucharistiefeiern aufmachen, sagen sie gehen in die Kirche. Das ist gar nicht so ungenau, wie es scheint; denn Kirche verwirklicht sich tatsächlich in der Feier der Eucharistie wie nirgendwo sonst. Hier zeigt die Gemeinschaft der Christen woher sie kommt, wo sie steht und wohin sie geht. Sie feiert Gottes Wohlwollen, wie es durch Jesus Christus zum Vorschein gekommen ist. Dank, Lobpreis Gottes, Bitte und Vergebung unserer Schuld durchziehen die Feier wie das Leitmotiv ein Musikstück.

Das Sakrament der Eucharistie macht so Gottes heilbringende Gemeinschaft mit den Menschen erfahrbar.

Unsere Gottesdienstzeiten

Dienstag in Sitterdorf
Mittwoch & *Freitag in Bischofszell*

Montag, 16.00 Uhr, Mittwoch und *Freitag 08.30 Uhr in Bischofszell
Donnerstag, 19.00 Uhr in Sitterdorf

*entfällt in den Sommer- und Herbstschulferien

Abwechslungsweise in Sitterdorf und St. Pelagiberg
Abwechslungsweise in Bischofszell und Hauptwil
finden in der Regel am Sonntagabend statt. Die Details werden vorgängig publiziert.

Die verbindlichen Angaben finden Sie unter Veranstaltungen oder im Pfarrblatt „Forum Kirche“.

Kontakt

Sekretariat, Schottengasse 2, 9220 Bischofszell
071 422 15 80
KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT