1 Million Sterne

Am zweiten Adventswochenende fand die „1 Million Sterne Aktion“ der Caritas Schweiz, vor der St. Pelagiuskirche in Bischofszell statt. Die Jugendlichen der zweiten Oberstufe hatten tatkräftig bei der Umsetzung des Projekts mitgeholfen. Die 900 Kerzen auf dem Vorplatz wurden zu einem grossen Stern und Herz geformt. Auch in der Kirche wurden viele Lichter aufgestellt, was für eine besondere Stimmung sorgte. Pünktlich um 18 Uhr begann die Veranstaltung. Die Besucher wurden am Spendenstand mit Punsch und Guetzlis verpflegt. Währende der gesamten Veranstaltung lief in der Kirche das Taizegebet. Die Gesänge sorgten für eine meditative Stimmung. Alle Besucher hatten die Möglichkeit einen Wunsch auf eine Banderole zu schreiben und diese, um das Windlicht zu wickeln. In der Kirche wurden die Windlichter dann zu einem grossen Stern geformt, der als Zeichen für eine solidarische Schweiz steht. Die Aktion macht sich zum Ziel, Spenden für benachteiligte Kinder und Familien in der Schweiz zu sammeln. Bei der diesjährigen Aktion in Bischofszell wurden Fr. 500 gesammelt.
Ein herzliches Dankeschön allen, welche bei der Umsetzung der Aktion mitgeholfen haben. Es freut uns sehr, dass wird die Aktion auch nächstes Jahr durchführen werden.