Sternsinger waren unterwegs….

Dank der Sternsinger

„Tragt in die Welt nun ein Licht“ – so und ähnlich tönte es bis letzten Sonntag an den Haustüren der Pfarreien Bischofszell und Sitterdorf. Die Sternsingergruppen des Pastoralraum Bischofsberg möchten sich bei der Bevölkerung ganz herzlich bedanken. Seit Weihnachten bis über’s Neujahr hinaus waren insgesamt 152 Kinder und 40 erwachsene Begleitpersonen unterwegs. Sie haben sich eingesetzt für die Kinder in Indien, denn sie leiden besonders unter der Kinderarbeit.

Wir möchten allen danken, die uns die Türen öffneten und unser Anliegen mit einer Spende unterstützt haben. Wir durften viele Spenden für die Kinder in Indien entgegen nehmen!

Die Sternsinger aller Dörfer möchten sich bei ihren Spendern herzlich bedanken.

Unsere gesammelten Spenden:

Bischofszell                                         Fr. 11‘705.00

Halden                                                 Fr.      634.50

Hauptwil                                               Fr.   3‘457.95

Schweizersholz                                   Fr.   1‘153.20

St. Pelagiberg/ Wilen-Gottshaus      Fr.   2‘705.75

Pfarrei Sitterdorf                                 Fr.   6‘789.10

 

Ich möchte allen Sternsingerteams und ihren freiwilligen Helfern ganz herzlich für ihren grossen Einsatz danken. Seit Oktober sind sie mit ihren Vorbereitungen beschäftigt und nun machen sie sich bereits daran, wieder neue Kleider zu nähen. Stoffe, Knöpfe, Bändel und Dekorationsmaterialnehmen wir gerne entgegen 071 422 82 47.

Vergelt’s Gott, bis zum nächsten Jahr!

 

Franziska Heeb