Sternsinger

Das Sternsingen ist ein uralter Brauch. In unserem Pastoralraum sind bereits seit 1944 Sternsinger unterwegs. Auch heute noch ziehen sie von Haus zu Haus, bringen den Segen Gottes und sammeln Geld für Kinder, die es nötig haben.

Dank der Sternsinger

„Tragt in die Welt nun ein Licht“ – so und ähnlich tönte es bis letzten Sonntag an den Haustüren der Pfarreien Bischofszell und Sitterdorf. Die Sternsingergruppen des Pastoralraum Bischofsberg möchten sich bei der Bevölkerung ganz herzlich bedanken. Seit Weihnachten bis über’s Neujahr hinaus waren insgesamt 152 Kinder und 40 erwachsene Begleitpersonen unterwegs. Sie haben sich eingesetzt für die Kinder in Indien, denn sie leiden besonders unter der Kinderarbeit.

Wir möchten allen danken, die uns die Türen öffneten und unser Anliegen mit einer Spende unterstützt haben. Gemeinsam durften wir gut 26’200 Franken für die Kinder in Indien entgegennehmen.

Die Sternsinger aller Dörfer möchten sich bei ihren Spendern herzlich bedanken.

Unsere gesammelten Spenden:

Ich möchte allen Sternsingerteams und ihren freiwilligen Helfern ganz herzlich für ihren grossen Einsatz danken. Seit Oktober sind sie mit ihren Vorbereitungen beschäftigt und nun machen sie sich bereits daran, wieder neue Kleider zu nähen. Stoffe, Knöpfe, Bändel und Dekorationsmaterialnehmen wir gerne entgegen 071 422 82 47.

Vergelt’s Gott, bis zum nächsten Jahr!

Franziska Heeb

Aktion Sternsingen 2018 

Gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit

Mit der Aktion Sternsingen 2018 möchten wir den Kindern in Indien helfen, dass Sie nicht weiter unter der ausbeuterischen Kinderarbeit leiden.

Unsere Sternsinger möchten in diesem Jahr Kindern helfen, die unter  Kinderarbeit leiden. Die grösste Zahl an arbeitenden Kindern weltweit gibt es in Indien. Obwohl dort seit 2010 das Recht auf eine kostenlose Schulbildung gesetzlich festgeschrieben ist, hat fast jedes dritte Kind in Indien nie eine Schule besucht oder musste sie abbrechen. Grund dafür ist grosse Armut vieler Familien, die nur dank der Mitarbeit ihrer Kinder über die Runden kommen. Nebst zahlreichen ähnlichen Projekten unterstützen die Sternsinger die Vikas-Stiftung, die sich im bevölkerungsreichen Staat Uttar Pradesh erfolgreich dafür einsetzt, dass Kinder Zukunftsperspektiven erhalten. Das Projekt setzt sich in dreifacher Weise gegen Kinderarbeit ein: Durch das ermöglichen von Schulbildung, durch Kinderparlamente und durch Selbsthilfegruppen und Kleinkredite für Mütter und Ehefrauen.

  • Spendenkonto: Raiffeisenbank Zihlschlacht, IBAN: 98 8141 7000 0046 5609 4
  • Zugunsten von: Sternsinger, Lindenstr. 3, Bischofszell,
  • Di, 26. Dezember, 17.00 – 19.30 Uhr
  • Mi, 27. Dezember, 17.00 – 19.30 Uhr
  • Do, 28. Dezember, 17.00 – 19.30 Uhr
  • Fr, 29. Dezember 17.00 – 19.30 Uhr

Dankgottesdienst Samstag 6. Januar, 18.00 Uhr Kath. Kirche Sitterdorf

Wilen-Gottshaus

  • Mi, 3. Januar, 16.00 -19.30 Uhr

St. Pelagiberg

  • Mi, 3. Januar, 16.00 -19.30 Uhr

Halden

  • Di, 2. Januar, 14.00 bis 18.00 Uhr

Schweizersholz

  • Di, 2. Januar, 16.00 bis 19.30 Uhr

Bischofszell

  • Mi, 27. Dezember, 16.00 – 19.30 Uhr
  • Do, 28. Dezember, 16.00 – 19.30 Uhr
  • Fr, 29. Dezember, 16.00 – 19.30 Uhr
  • Mi, 3. Januar, 16.00 – 19.30 Uhr
  • Do, 4. Januar, 16.00 – 18.30 Uhr
  • Fr, 5. Januar, 15.30 – 18.30 Uhr
  • Sa, 6. Januar, 15.30 – 18.00 Uhr

Dankgottesdienst: Sonntag 7.Januar 2018, 10.00 Uhr, kath. Kirche Bischofszell

  • Do, 4. Januar 17.00 – 19.30 Uhr
  • Fr, 5. Januar 17.00 – 19.30 Uhr

Dankgottesdienst Sonntag 7.Januar 2018, 10.00 Uhr, kath. Kirche Hauptwil

Dank der Sternsinger

„Tragt in die Welt nun ein Licht“ – so und ähnlich tönte es bis letzten Sonntag an den Haustüren der Pfarreien Bischofszell und Sitterdorf. Die Sternsingergruppen des Pastoralraum Bischofsberg möchten sich bei der Bevölkerung ganz herzlich bedanken. Seit Weihnachten bis über’s Neujahr hinaus waren insgesamt 152 Kinder und 40 erwachsene Begleitpersonen unterwegs. Sie haben sich eingesetzt für die Kinder in Indien, denn sie leiden besonders unter der Kinderarbeit.

Wir möchten allen danken, die uns die Türen öffneten und unser Anliegen mit einer Spende unterstützt haben. Gemeinsam durften wir gut 26’200 Franken für die Kinder in Indien entgegennehmen.

Die Sternsinger aller Dörfer möchten sich bei ihren Spendern herzlich bedanken.

Unsere gesammelten Spenden:

Ich möchte allen Sternsingerteams und ihren freiwilligen Helfern ganz herzlich für ihren grossen Einsatz danken. Seit Oktober sind sie mit ihren Vorbereitungen beschäftigt und nun machen sie sich bereits daran, wieder neue Kleider zu nähen. Stoffe, Knöpfe, Bändel und Dekorationsmaterialnehmen wir gerne entgegen 071 422 82 47.

Vergelt’s Gott, bis zum nächsten Jahr!

Franziska Heeb

Wir freuen uns, wenn Sie liebe Eltern ihre Kinder beim Sternsingen mitmachen lassen und sie vielleicht sogar begleiten.

Wir freuen uns auch, wenn Sie die Sternsinger bei Ihnen zu Hause willkommen heissen.

Anmeldung Bischofszell
Anmeldung Halden
Anmeldung Schweizerholz
Anmeldung St.Pelagiberg & Wilen-Gottshaus
Anmeldung Sitterdorf

Kontakt

Franziska Heeb, Lindenstr.3, 9220 Bischofszell
071 422 82 47
franziska.heeb@pastoralraum-bischofsberg.ch
KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT