Diakonie

Die Diakonie, Gottesdienst und Dienst am Menschen sind die Grundpfeiler des kirchlichen Lebens. Beide sind untrennbar aufeinander bezogen. Wer Gott lieben und dienen will, muss genauso seinen Nächsten lieben und dienen.

Nächstenliebe

An der Nächstenliebe wird unsere Gottesliebe bemessen werden. Deshalb gehört der Einsatz der Kirche für die Armen und Bedürftigen seit jeher zu den Hauptaufgaben. Dem Hungrigen sollen wir zu Essen geben, dem Durstigen zu trinken, den Fremden und Obdachlosen aufnehmen, die Nackten bekleiden, die Kranken besuchen und die im Gefängnis sind dürfen wir nicht vergessen. (vgl. Mt 25,31-46)

Sie möchten uns kontaktieren? Hier finden Sie alle Kontaktdaten.

KONTAKTIEREN SIE UNS